Du findest, dass Lebensmittel­verschwendung absoluter Bullshit ist? Wir auch!

Bleib auf dem laufenden!

60 %

Bei der Herstellung von Lebensmitteln bleiben jährlich rund 60 % der Rohstoffe ungenutzt oder gehen verloren.

Die verarbeitende Industrie ist verantwortlich für 2,2 Mio. Tonnen Lebensmittelabfälle.

Bullshit?

Alles nur noch Bullshit?
Nein! Denn einige dieser Überbleibsel besitzen noch wertvolle Eigenschaften und sind reich an Proteinen und Ballaststoffen.

Bei uns bekommen diese wertvollen und nahrhaften Überbleibsel ihre zweite Chance.

Unser Ergebnis

Einfache, nachhaltige, leckere und gesunde Snacks – und das ganz ohne künstliche Zusatzstoffe oder Aromen.

Produktbild

30% Protein
0% bullshit

Unsere Produkte mit ihren sorgfältig ausgewählten Zutaten stehen ebenso für unsere Philosophie wie wir. 

Gönn dir
NachHaltigkeit.

Da sie zu über 50 % aus Zutaten bestehen, die bei der Herstellung anderen Lebensmittel als Reste anfallen, leisten wir und auch du einen wichtigen Beitrag zum Schutz wertvoller Ressourcen. Außerdem stecken unsere Protein Crunches voller gesunder Inhaltsstoffe und haben wesentlich mehr Ballaststoffe und Proteine als vergleichbare Produkte – bei einem deutlich geringeren Fettgehalt. Außerdem sind sie glutenfrei, bio und vegan.

Paprika ❤︎ Chili

MockUp_PaprikaChilli_ComingSoon_V2
  • Proteinreich
  • Ballaststoffreich
  • Glutenfrei
  • Bio-Qualität
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Nachhaltige Verpackung

Zwiebel ❤︎ Kräuter

Verpackung_ZwiebelKräuter
  • Proteinreich
  • Ballaststoffreich
  • Glutenfrei
  • Bio-Qualität
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Nachhaltige Verpackung

Meersalz ❤︎ Pfeffer

MockUp_MeersazPfeffer_ComingSoon_V2
  • Proteinreich
  • Ballaststoffreich
  • Glutenfrei
  • Bio-Qualität
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Nachhaltige Verpackung
zbs_team03_01

Wer wir sind

Aus 3 mach 1. Die Zero Bullshit Company.

Uns alle verbindet die gemeinsame Zeit an der Universität Hohenheim. Wir, das sind Lisa, Pascal und Sandra, schreiben hier gerade an unserem Doktor im Fach Lebensmitteltechnologie. Umfangreiches Wissen über die Herstellung von Lebensmitteln, über Zutaten und Zusammensetzungen haben wir uns über die letzten Jahre angeeignet. Doch dabei ist uns immer wieder aufgefallen, dass so einige „Überbleibsel“ bei der Lebensmittelproduktion anfallen. Diese wertvollen Lebensmittel einfach wegwerfen?! – Nicht mit uns! Ganz nach unserem Motto „Verwenden statt Verschwenden“ haben wir hier die perfekte Basis für den Aufbau einer vielseitigen und innovativen Snackmarke gefunden.

Lebensmittelverschwendung
ist
Bullshit​

12 Mio. Tonnen
für die Tonne

Jedes Jahr werden in Deutschland 12 Mio. Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Das entspricht unglaublichen 150 kg pro Kopf. Dabei werden nicht nur im eigenen Heim, sondern auch bei der industriellen Verarbeitung wertvolle Lebensmittel verschwendet – und zwar 2,2 Mio. Tonnen.

Trester
Hat Potenzial

Bei der Produktion von Apfelsaft beträgt der Ertrag – je nach Sorte – zwischen 44 und 79%. Bei Ölen aus Sonnenblumen- und Kürbiskernen ist die Ausbeute, mit maximal 35%, sogar noch niedriger. Der sogenannte Trester, also das, was nach der Saft- und Ölproduktion übrig bleibt, wird an Tiere verfüttert, als Dünger auf das Feld geworfen oder kommt in die Biogasanlage.

AUS RESTSTOFF
mach rohstoff

Dabei ist längst bekannt, dass eben diese „Überbleibsel“ noch reich an wertvollen und gesunden Antioxidantien, Vitaminen, Mineralstoffen, Proteinen und Ballaststoffen sind. Wir finden daher, dass diese Überbleibsel gerettet und für Lebensmittel verwendet werden müssen. Ganz nach unserem Motto: Verwenden statt Verschwenden

Unsere Mission

Zero Bullshit – Weil Lebensmittel zu kostbar für die Tonne sind! Der Umgang mit Lebensmitteln muss sich verändern. Wir tragen unseren Teil dazu bei, indem wir ungenutzte und wertvolle Überbleibsel der Lebensmittelindustrie in Form von leckeren Snacks in die Wertschöpfungskette zurückführen. Sei ein Teil davon und snacke nicht irgendwelche Cracker und Chips. Erlebe den fantastischen Geschmack unserer Produkte und unterstütze so den Trend zu einer nachhaltigeren Lebensmittelindustrie.
Kürbiskernmehl

Kürbiskernmehl fällt in großen Mengen bei der Produktion von Kürbiskernöl an. Durch seinen höheren Gehalt an Proteinen, Ballast- und Mineralstoffen ist es weitaus gesünder als das oft verwendete Weizenmehl. Der weiche, leicht nussige Geschmack macht Kürbiskernmehl zu einer perfekten Zutat für unsere Produkte.

Sonnenblumenprotein

Sonnenblumenprotein ist ebenfalls ein Nebenprodukt der Ölproduktion, das sich vor allem durch seine antioxidativen Eigenschaften auszeichnet. Nebenbei steckt es voller wertvoller Proteine und Aminosäuren und ist dadurch wunderbar geeignet, aus unseren Produkten eine absolute Proteinbombe zu machen.

Apfelfaser

Apfelfaser entsteht bei der Produktion von Apfelsaft. Es enthält all die Inhaltsstoffe, die nicht im Saft sind und ist deshalb arm an Zucker, aber dafür umso reicher an Ballaststoffen. Dadurch verleiht es unseren Produkten einen Extrakick an Ballaststoffen, das sowohl zur Sättigung als auch zur Darmgesundheit beiträgt.   

Start your journey with us now

02

Our focus.

We understand your requirement and provide quality works.
Web Design

Analytics release series A financing launch party interaction design android angel investor.

UX Design

Analytics release series A financing launch party interaction design android angel investor.

Photography

Analytics release series A financing launch party interaction design android angel investor.

App Development

Analytics release series A financing launch party interaction design android angel investor.

Explore Our Awesomeness

Click to open video

03

Our team.

We understand your requirement and provide quality works.
Daniele Johnson

Founder & CEO

Summer Geller

CTO

Marissa Adams

Lead Developer

Jennifer Gilmore

Marketing

12,458+

Projects Completed

1,796+

Satisfied Clients

1,000+

Positive Feedbacks

1,500+

Freebies Released

06

Testimonials.

We understand your requirement and provide quality works.

Deployment ownership non-disclosure agreement vesting period crowdfunding success influencer partnership equity series A financing network effects user experience crowdsource. Burn rate stock bootstrapping direct mailing release client traction creative facebook monetization crowdfunding rockstar.

Melina Albrecht

Founder, TingTong

Magazin

Über uns oder «Die Zero Bullshit Company in a nutshell»

Als StartUp haben wir viele Themen, die uns am Herzen liegen und die wir euch vermitteln wollen. Da kam uns die Idee: Hey, lasst mal ein Interview draus machen! #gönndirzerobullshit

Iss nachhaltig! Lebensmittelverschwendung in der Industrie
Ein Beitrag in Kooperation mit Watt is los! Mit Hilfe von einfachen Tipps & Tricks in unseren letzten zwei Beiträgen haben wir euch bereits gezeigt wie ihr Lebensmittelabfälle Zuhause und beim wöchentlichen Gang in den Supermarkt verringern könnt.…
Iss nachhaltig! Lebensmittelverschwendung im Handel
Ein Beitrag in Kooperation mit Watt is los! In unserem Blogbeitrag haben wir uns mit der ersten Station zum Thema Lebensmittelverschwendung auseinandergesetzt: Den privaten Haushalten. Im nächsten Schritt wollen wir uns nun mit dem Handel…
Iss nachhaltig! Lebensmittelverschwendung im Haushalt
Ein Beitrag in Kooperation mit Watt is los! Laut dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) werden im Jahr alleine in Deutschland 12 Millionen Tonnen Lebensmittel pro Jahr werden weggeworfen. Diese fallen auf den…

Du willst wissen wann du den Retter Kräcker endlich kaufen kannst?
Du willst immer auf dem laufenden bleiben?
Du willst in den inneRcircle der snacker?

Dann hol dir unseren Newsletter

Kontaktiere uns!

Du hast Fragen zum Produkt, möchtest uns unterstützen oder einfach Rückmeldung zum Produkt geben? Dann bist du hier genau richtig!
Hier findest du uns

Charlottenstraße 23, 70182 Stuttgart

Finde uns auf